Van Halen – A Different Kind Of Truth

Seit 28 Jahren ist "A Different Kind Of Truth" von Van Halen das erste Studioalbum mit ihrem ursprünglichen Frontmann David Lee Roth. Die Band zählt durch das technisch extrem hochwertige Gitarrenspiel von Eddie Van Halen zu Wegbereitern einer neuen Art von Hardrock. Es soll sogar Zeiten gegeben haben, in denen sich Eddie Van Halen während seiner Gitarrensoli bei Auftritten vom Publikum weggedreht hat, damit keiner seine Technik abgucken kann. Inzwischen gibt es viele andere Gitarristen, die das Tapping in äquivalenter Form beherrschen; doch Ende der Siebziger war das absolut revolutionär. Insofern kann man Edward Van Halen durchaus als einen der wichtigsten Gitarristen der Rockgeschichte bezeichnen.

Van Halen - A Different Kind Of Truth
Das neue Album ist nun seit der Erfolgsscheibe "1984" aus dem gleichnamigen Jahr die erste Studioproduktion, bei der Sänger und Gründungsmitglied David Lee Roth wieder mit dabei ist. Seine Stimme ist etwas gealtert und wirkt tiefer, aber die Musik der Band erinnert auf dem aktuellen Longplayer durchaus an frühere Werke. Die Sounds und Spieltechniken der Gitarre sind ebenfalls mit diversen "Ah, das kenne ich doch von früher – Erlebnissen" verbunden. Auch heute noch bedient Eddie Van Halen, in einem Alter, wo andere schon durch fleischbedingte Gichtanfälle kaum einen Bleistift halten können, seine Gitarre in einer atemberaubenden Geschwindigkeit. Die Trommeln werden nach wie vor von Alex Van Halen bedient und haben ebenfalls noch den gleichen, wuchtigen Klang vergangener Tage. Last but not least ist aktuell auch der Bass in Familienhand. Wolfgang Van Halen hat den Posten 2006 von Michael Anthony übernommen. Der gestandene Van Halen Fan findet sich auf der neuen Platte ganz schnell zurecht und wird den Longplayer garantiert ausgiebig genießen. Was mir jedoch in letzter Zeit bei einigen neuen CD´s auffällt, sind Soundeigenschaften, die dem heuten Stand der Technik eigentlich nicht ganz gerecht werden. Auch "A Different Kind Of Truth" erscheint mir etwas mittenlastig und wirkt im Klang teilweise leicht verhangen. Vielleicht ist das ein neuer Sound, der aktueller Abspieltechnik gerecht wird, oder wir können uns heute schon auf das Remastering in einigen Jahren "freuen"!

Van Halen bei Amazon.de suchen

Van Halen – A Different Kind Of Truth jetzt als CD/MP3 kaufen bei:
Diesen Artikel bei Amazon.de bestellen
Diesen Artikel bei JPC bestellen
Album als MP3 bei Musicload kaufen
6.0/62votes
Voting statistics:
RatePercentageVotes
6100%2
50%0
40%0
30%0
20%0
10%0