Username:

Password:

Fargot Password? / Help

Jazz we can…

Jazz ist eine besonders anspruchsvolle Art der Musik, die ihren Ursprung in den Südstaaten der USA hat. Dort entwickelten sich ab Anfang des 20. Jahrhunderts die klassischen Stile wie New Orleans Jazz, Swing oder Bebop. Heute bietet Jazz von Ethno- über Smooth-Jazz bis Crossover ein unendliches Spektrum. Mehr lesen

Foto: © Isaxar - Fotolia.com

I Love Rock ’n’ Roll...

Rock ist die Musikrichtung, die für so viele Bands und Künstler von den Sechzigern bis heute den Oberbegriff für ihr Schaffen gibt. Unterteilt wird dann wieder in Classic Rock, Hardrock, Bluesrock, Progressive Rock, usw. Wer dieser Musik zugetan ist, findet hier die entsprechenden Beiträge. Mehr lesen

Foto: © kentoh - Fotolia.com

Pop, Pop, Popmusic…

Popmusik, das klingt erst einmal nach Mainstream, Charts oder Teenie-Musik. Es gibt aber auch in diesem Genre echte Perlen zu entdecken, die nicht immer unbedingt im Radio laufen. In dieser Rubrik findest Du also diverse Bekannte Interpreten, aber eben auch echte Geheimtipps, die auf Entdeckung warten. Mehr lesen

Foto: © FotolEdhar - Fotolia.com

I've still got the blues…

Blues ist mehr als traurige Musik im 12-Takt-Schema. Vom frühen Delta-Blues bis zu heutigen Blues-Stilen ist die Bandbreite so groß und vielfältig, dass man alleine darüber eine Webseite machen könnte. Der Blues gilt auch als ein Grundsein für die Entwicklung von Jazz und Rock und ist somit bei Rock-Jazz-Pop stets willkommen. Mehr lesen

Foto: SULUPRESS.DE / Torsten Sukrow

Tonträger

Noch gibt es Musik auf CD. Viele Neuerscheinungen kommen sogar auch schon wieder auf Vinyl in die Läden. Hier findest Du sämtliche CD-Rezensionen dieser Seite, die natürlich oft auch als MP3 Downloads oder als gute alte Schallplatte erhältlich sind. Mehr lesen

Foto: © Goss Vitalij - Fotolia

Musik-Videos auf DVD

Konzerte, Dokus oder Spielfilme zum Thema Musik auf DVD & Blu-ray findest Du hier. Die Auswahl ist subjektiv und dokumentiert meinen Geschmack. Ich bin mir jedoch recht sicher, dass Dir die ausgewählten Werke auch gefallen werden! Mehr lesen

Foto: © Martin Davies - Fotolia.com


Werbung

Aktuelle Beiträge auf Rock Jazz Pop:

0
3.02.2012 Veröffentlicht von Torsten in Festivals, Live On Stage

Rock im Pott am 25. August 2012 auf Schalke

Die Macher von Rock am Ring und Rock im Park werden dieses Jahr ein weiteres Festival in Deutschland etablieren. Rock im Pott ist eine eintägige Veranstaltung im Bereich Modern und Alternative Rock. Dahinter steckt die Marek Lieberberg Konzertagentur. Geplant sind 5 Acts, die am 25. August 2012 in der Veltins Arena in Gelsenkirchen ihre Shows abliefern werden. Für Rock im Pott bestätigt sind bereits die Red Hot Chili Peppers und Placebo.

Red Hot Chili Peppers
Mehr als 70 Millionen Alben, sieben Grammys, eine unglaubliche Anzahl von Gold- und Platinauszeichnungen sowie Nr. 1-Chartpositionen weltweit unterstreichen die unglaubliche Popularität der Red Hot Chili Peppers. Nach ihrer restlos ausverkauften Hallentour absolvieren die Kalifornier bei Rock im Pott ihren einzigen deutschen Festivalauftritt im Sommer. Die US-Band, die sich Mitte der 80er um ihren Sänger Anthony Kiedis und Bassist Michael „Flea“ Balzary formierte, steht für einen vehementen Mix aus Rock und Funk, in den Elemente aus Punk, HipHop und psychedelic Rock einfließen. In Gelsenkirchen spielen die Red Hot Chili Peppers ihr komplettes Konzertprogramm in voller Länge, darunter sicher auch die Hits ihrer herausragenden Alben wie "Blood Sugar Sex Magic", "By The Way", "Stadium Arcadium" und "Californication".

Red Hot Chili Peppers
Placebo
Placebo, die bei Rock im Pott ebenfalls einen vollständigen Greatest Hits-Set absolvieren werden, gelten als Ausnahmeerscheinung der britischen Rockszene. In ihren Klangbildern pendelt die Gruppe zwischen leidenschaftlichem Alternative-Rock, melancholischen Songs, druckvollen Rhythmen und spacigen Sound-Exkursionen. Gleichzeitig hat sich die Band als Album-Bestseller und eine der nachhaltigsten Live-Attraktionen überhaupt etabliert, wie zuletzt die ausverkauften Arena-Shows in Köln und Oberhausen dokumentierten.

Placebo
Die drei weiteren Acts dieses Festivals sollen in Kürze bekannt gegeben werden. Rock im Pott soll fortan eine feste Größe im deutschen Festivalkalender werden, dabei verfolgt das Konzept die Idee den Komfort eines Stadions mit dem Feeling eines Rockfestivals zu verbinden.

Nachtrag:
Die drei weiteren Acts wurden nun bekannt gegeben. Es sind Jan Delay & Disko No. 1, The BossHoss und als Opener des Festivals Kraftklub!

Tickets für Rock in Pott bei eventim.de bestellen

Red Hot Chili Peppers bei Amazon.de suchen
Placebo bei Amazon.de suchen

0

Larry Carlton Trio – The Paris Concert

Als "Mr. 335" wird der vierfache Grammy-Gewinner Larry Carlton wie kaum ein anderer mit seinem Instrument, einer Gibson ES-335 in Verbindung gebracht. Der warme Sound, den er aus der Halbresonanzgitarre herausholt, zusammen mit seiner charakteristischen Spieltechnik haben ihm diesen Spitznamen eingebracht. Mit einer Mischung aus Blues, Jazz und Fusion hat er sich sowohl als Studiomusiker, als auch live einen hervorragenden Ruf erarbeitet. Er spielte bei den Crusaders, ersetzte Lee Ritenour in der Band Fourplay und war als Gitarrist für viele namhafte Künstler auf unzähligen Studio-Sessions. Es hat ihn aber auch immer wieder sehr zu seinen Solo-Projekten gezogen. So spielte er u.a. auch erfolgreiche Konzertreihen mit Steve Lukather (Toto) oder Robben Ford, die ebenfalls auf CD/DVD veröffentlicht wurden. Nun ist bei In-Akustik das Konzert des Larry Carlton Trios im Pariser New Morning aus dem April 2008 als CD erschienen.

Larry Carlton Trio - The Paris Concert
Bei diesem Silberling wird das Format mit über 70 Minuten Spielzeit recht gut genutzt. Zum Larry Carlton Trio gehören (neben dem Meister selbst) am Bass Larry´s Sohn Travis Carlton und am Schlagzeug Toss Panos. Die drei bilden eine überzeugende Einheit und spielen ihre Songs absolut überzeugend und auf Augenhöhe. Auf DVD ist das Konzert bereits 2009 in den Handel gekommen. Die Musik von Larry Carlton zielt auf eine Nische. Man muss es einfach mögen, wenn drei Musiker ihr Können zeigen und sich in den Solopassagen auch die Zeit nehmen, die sie brauchen. Gesang gibt es auf dieser CD nicht, was aber auch nicht im Geringsten stört. Im Gegenteil! Die Musik hat Raum und das Trio zeigt, was es kann. Und das ist absolut beeindruckend und macht Spaß. Wenn die CD über vernünftige Hardware abgespielt wird, ist man wirklich dabei und denkt auf keinen Fall daran, das Konzert zu unterbrechen. Sein Übriges tut der sehr gute Klang der Scheibe obendrein. Für alle, die mit dem Namen Larry Carlton nichts oder wenig anfangen können, füge ich oben ein Video mit dem Song "Cold Gold" an, das jedoch in anderer Besetzung aufgenommen wurde. Der Titel ist allerdings auch auf "The Paris Concert" enthalten! Freunde guter Jazz-Rock-Fusion-Musik dürften in der Regel sowieso schon das eine oder andere Werk von Larry Carlton in der Sammlung haben. "The Paris Concert" ist ohne Zweifel ein weiteres Sammlerstück!

In das Album reinhören und/oder als MP3 bei Amazon.de kaufen:



Larry Carlton bei Amazon.de suchen

Larry Carlton Trio – The Paris Concert jetzt als CD kaufen bei:
Diesen Artikel bei Amazon.de bestellen
Diesen Artikel bei JPC bestellen
Das angezeigte Video wird von YouTube bereitgestellt!

0

Sonny & Cher – I Got You Babe

Der Film "Und täglich grüßt das Murmeltier" (Original: Groundhog Day) ist knapp 20 Jahre alt. Legendär ist die Szene, wenn Wettermann Phil Connors (Bill Murray) immer und immer wieder den gleichen Tag erlebt und morgens um 6.00 Uhr vom alten Klappzahlenradiowecker auf dem, mit Häkeldeckchen dekorierten Beistelltisch mit "I Got You Babe" von Sonny & Cher geweckt wird.

Und täglich grüßt das Murmeltier
Dieser, sich fortwährend wiederholende Tag ist der 2. Februar, das Datum an dem tatsächlich alljährlich im Ort Punxsutawney im US-Bundesstaat Pennsylvania der Murmeltiertag zelebriert wird. Es geht darum, anhand eines Waldmurmeltiers den weiteren Verlauf des Winters zu bestimmen. Sieht das Murmeltier – das auch den Namen Phil trägt – beim ersten Verlassen des Baus seinen Schatten, wird der Winter noch mindestens 6 Wochen dauern. Ist kein Schatten zu sehen, ist der Legende nach der baldige Frühling zu erwarten. Bei den derzeit herrschenden Temperaturen der sogenannten "Russland-Kälte" würde ich mir auch den Frühling herbeiwünschen. Sitzt man jedoch wie Phil Connors in der Schleife fest, kann es sehr deprimierend werden, wie der Film auf amüsante Weise zeigt. Neben der immer wiederkehrenden "Radiowecker-Szene" ist diese Kömödie selbstverständlich auch sonst absoluter Kult! Und da heute der Murmeltiertag ist, kann man den Film vielleicht mal wieder hervorholen an anschauen!

Andie MacDowell 1993 beim Promo-Termin zum Film in Hamburg:
Andie MacDowell © SULUPRESS.DE / Daniel Rack
1993 gab es übrigens mit der weiblichen Hauptdarstellerin Andie MacDowell, die Phil Conners Kollegin Rita Hanson darstellt, einen offiziellen Fototermin zum Film in Hamburg, bei dem seinerzeit das sehr schöne Schwarzweißbild (oben) an der Alster entstand. Den Termin hat damals Daniel Rack für meine Bildagentur wahrgenommen. Aufgrund des heutigen Murmeltiertages ist "I Got You Babe" von Sonny & Cher der Song der Woche! Als Video habe ich eine Art Trailer herausgesucht, der mit dem Song untermalt ist.

In den Song reinhören und/oder als MP3 bei Amazon.de kaufen:



Sonny & Cher bei Amazon.de suchen

"Und täglich Grüßt das Murmeltier" jetzt als DVD/Blu-ray kaufen bei:
Diesen Artikel bei Amazon.de bestellen
Diesen Artikel bei JPC bestellen
Foto unten: © SULUPRESS.DE / Daniel Rack
Das angezeigte Video wird von YouTube bereitgestellt!

Oben rechts in der Navigation findest Du alle Rubriken dieser Webseite.


...mitmachen erwünscht:

Wenn Dir ein Beitrag gefällt, kannst Du ein Voting dafür abgeben oder diesen bei Twitter, Facebook, Google+, Pinterest sowie per E-Mail empfehlen.

Werbung