JW Jones – Seventh Hour


Ein weiteres Blues-Album eines Künstlers aus Kanada. JW Jones kommt optisch leicht snobistisch rüber, inszeniert aber eine tolle musikalische Melange und spielt mit verschiedenen bekannten Elementen des Blues. Dabei hat er auch rockige Anleihen, ist aber mehr in den klassischen Bereichen des Genres unterwegs. Die Unterschiedlichkeit der Songs ist auch nur durch ein ausgefeiltes Gitarrenspiel möglich. Denn jede Facette braucht ihren eigenen Sound. Und den liefert JW Jones in überzeugender Qualität ab. Andere Gitarristen wären schon froh, wenn sie einen Duktus ordentlich beherrschen würden. JW Jones bedient gleich mehrere Stile. Gesanglich überzeugt der erst 31-jährige ebenfalls.

JW-Jones - Seventh Hour
Die Band um den Kanadier besteht aus Jesse Whiteley an den Tasten, Jeff Asselin am Schlagzeug und Marc Decho am Bass. Geisterjäger und Blues Brother Dan Aykroyd (Elwood Blues) sagt: "Das ist eine fantastische Blues Band". Charlie Musselwhite fabuliert: "JW Jones ist einer der besten Gitarristen, die ich seit langer Zeit gehört habe. Er und seine Band schreiben tolle Songs mit coolen Arrangements und ich liebe es, ihnen zuzuhören. Sie spielen gleichzeitig mit Gefühl und Biss." Als einer der meisttourenden Bluesmusiker Kanadas hat sich JW Jones auch als Livekünstler internationale Reputation erarbeitet. "Seventh Hour" ist bereits das siebte Album, das wie alle Vorgänger in Europa von CrossCut Records rausgebracht wird. CrossCut ist seit über 30 Jahren eine Institution für Bluesfreunde und veröffentlicht immer wieder Highlights dieser Musik. Die aktuelle CD von JW Jones gehört definitiv dazu. Einige Songs könnten vom Sound und der Stimmung durchaus in einem Quentin Tarantino Film passen. Bei einer Spielzeit von knapp 37 Minuten hätte ich mir noch 1-2 weitere Songs gewünscht. Dennoch ist das Album vielfältig und macht mit seinem guten Klang richtig Spaß. Zum Einstimmen füge ich ein Video an, dass einen Auftritt vom Sierre Blues Festival 2011 zeigt, bei dem JW Jones den Titel "Kissin' In Memphis" vom letzten Album "Midnight Memphis Sun" spielt.

JW-Jones - Kissin' In Memphis - Sierre Blues Festival


In das Album "Seventh Hour" reinhören und/oder als MP3 bei Amazon.de kaufen:



JW Jones – Seventh Hour jetzt als CD/MP3 bestellen bei:
Diesen Artikel bei Amazon.de bestellen
Diesen Artikel bei JPC bestellen
Album als MP3 bei Musicload kaufen
JW Jones bei Amazon.de suchen

Das angezeigte Video wird von YouTube bereitgestellt!


6.0/61vote
Voting statistics:
RatePercentageVotes
6100%1
50%0
40%0
30%0
20%0
10%0