Username:

Password:

Fargot Password? / Help

Archive for December 2012

Grafik: Torsten Sukrow

Meine persönlichen Rock-Jazz-Pop Top-10 Veröffentlichungen 2012

Im Laufe des Jahres sind bei mir einige spannende Tonträger zum Rezensieren aufgeschlagen. Es waren große Namen dabei wie Queen, Paul McCartney, Herbert Grönemeyer, Van Halen oder Supertramp. Besonders spannend finde ich es jedoch immer, wenn man Material von eher unbekannten Künstlern bekommt und vollkommen unvoreingenommen und ohne Erwartungshaltung an die Sache rangeht. Dabei kommen so einige positive Überraschungen zum Vorschein. Aus meinen Rezensionen des zurückliegenden Jahres habe ich nun eine Liste mit 10 überaus interessanten Titeln zusammengestellt, die mich persönlich absolut überzeugt haben. Es sind quasi Geheimtipps aus dem Rock-Jazz-Pop Fundus von weniger bekannten Acts, die eben nicht im Mainstreamradio gespielt werden. In der Liste findet Ihr jeweils eine ganz kurze Beschreibung, sowie den Link zum früheren Artikel. Sofern vorhanden, hört ruhig mal in die Hörproben rein und lasst Euch auch von diesen Titeln begeistern.

Meine Top-10 für 2012:
Cover
Titel
Bestellen bei
Anathema - Weather Systems
Anathema - Weather Systems
Ein britisches Juwel des Progressive Rocks und ein beeindruckendes Album. [Review]
Diesen Artikel bei Amazon.de bestellen
Soulsavers & Dave Gahan – The Light The Dead See
Soulsavers & Dave Gahan – The Light The Dead See
Mystischer Sound mit dem charismatischen Gesang von Depeche Mode Frontmann Dave Gahan [Review]
Diesen Artikel bei Amazon.de bestellen
Flying Colors – Die neue Superband!
Flying Colors – Die neue Superband!
Klanglich nicht optimal, aber musikalisch erste Sahne. Mit Steve Morse, Mike Portnoy, Neil Morse, Dave LaRue und Casey McPherson. Ein Hammer-Album! [Review]
Diesen Artikel bei Amazon.de bestellen
Diesen Artikel bei JPC bestellen
The Band From Rockall (Calum und Rory Macdonald von Runrig)
The Band From Rockall (Calum und Rory Macdonald von Runrig)
Die Kombination aus Rock'n'Roll, Merseyside-Beat und den schottischen Wurzeln der Macdonald Brüder sorgen für eine tolle CD! [Review]
Diesen Artikel bei Amazon.de bestellen
Winterpills – All My Lovely Goners
Winterpills – All My Lovely Goners
Eine Indie-Rock-Band aus Northampton / Massachusetts mit wirklich schönen Songs und einem eigenen Sound! [Review]
Diesen Artikel bei Amazon.de bestellen
Diesen Artikel bei JPC bestellen
Katzenjammer – A Kiss Before You Go – Live In Hamburg CD/DVD
Katzenjammer – A Kiss Before You Go – Live In Hamburg [CD/DVD]
Vier Norwegerinnen in Top-Form begeistern live auf CD und DVD / Blu-ray ihr Publikum und mich! [Review]
Diesen Artikel bei Amazon.de bestellen
Susanne Sundfør – The Silicone Veil
Susanne Sundfør – The Silicone Veil
Noch ein Highlight aus Norwegen. Susanne Sundfør spannt einen Bogen von Folk bis Elektro und trifft meinen Geschmack ziemlich gut! [Review]
Diesen Artikel bei Amazon.de bestellen
The Pines – Dark So Gold
The Pines – Dark So Gold
Eine Folk-Indierock Band aus Minneapolis mit einem tollen und ungewöhnlichen Album! [Review]
Diesen Artikel bei Amazon.de bestellen
Diesen Artikel bei JPC bestellen
Colin Linden – Still Live
Colin Linden – Still Live
Ein 1A-Blues Konzert mit einer ganz intimen Stimmung und einem sehr gutem Klang. [Review]
Diesen Artikel bei Amazon.de bestellen
Drew Nelson – Tilt A Whirle
Drew Nelson – Tilt A Whirl
Drew Nelson, der aus Michigan stammt, spielt seine Folkrock Kompositionen mit Einflüssen aus Blues, Country und Pop. [Review]
Diesen Artikel bei Amazon.de bestellen
    
6.0/66votes
Voting statistics:
RatePercentageVotes
6100%6
50%0
40%0
30%0
20%0
10%0
Foto: PR

Horst Weber – Island View

Kürzlich hatte ich in meinen wöchentlichen CD-Tipps das neue Album von Horst Weber mit aufgeführt. Kurz darauf bekam ich eine E-Mail, in der sich der Künstler persönlich für die positive Erwähnung bedankte. Da ich nur Ausschnitte aus der CD kannte, fragte ich ihn nach einem Rezensionsexemplar, welches ich nun vorliegen habe. Daher möchte ich die CD "Island View" nun noch mal etwas ausführlicher vorstellen.

Horst Weber – Island View
"Island View" ist ein Instrumental-Album, beim dem nur Klassik-, Steelstring- und E-Gitarren zum Einsatz kommen. Alle Stücke wurden von Horst Weber selbst geschrieben und eingespielt. Die Inselsicht während eines Aufenthalts im Sommer 2012 an der Küste Cornwall's haben den Gitarristen zu mehreren Kompositionen auf dieser CD inspiriert.

Der Name Horst Weber ist natürlich noch nicht so bekannt. Dennoch ist "Island View" eine hochkarätige Jazz-Produktion. Würde so ein Werk von bekannteren Künstlern wie z.B. Larry Coryell, Al Di Meola, John Abercrombie oder ähnlich wohlklingenden Namen publiziert werden, wären die Feuilletons der wichtigen Presseorgane vermutlich voll des Lobes. Zu den Vorbildern Horst Webers gehören z.B. die frühen Künstler des ECM Labels, oder Ralph Towner. Und eben diese Vorlieben lassen sich auch in der Musik erkennen. Profilneurotisches Highspeedgekurbel gibt es auf "Island View" nicht, dafür aber eine knappe Stunde ruhigen Gitarren-Jazz mit klassischen Einflüssen. Auch beim Klang kann man ganz und gar nicht meckern. Ich habe schon von schwergewichtigeren Künstlern Alben gehört, die nicht diese Klangqualität erreicht haben. Gerade wenn keine Major-Company hinter einem steht, ist die Produktion so eines Albums kein Zuckerschlecken. Hilfe gab es dennoch von Phonector, einer kleinen Berliner Firma, die sich um Marketing und Vertrieb kümmert. Umso mehr finde ich es wichtig, dass auch solche Produktion aus der "zweiten Reihe" ein Podium bekommen. Die Musik hat internationales Niveau und muss sich nicht hinter den Werken bekannter Künstler verstecken. Wer eine gepflegte Gitarren-Jazz-Platte erwerben möchte, sollte unbedingt mal in "Island View" reinhören. Die Musik ist sowohl für das aufmerksame Zuhören als auch für eine angenehme Hintergrundmusik bestens geeignet. Ich freue mich, dass Horst Weber den Kontakt aufgenommen hat und ich in den vollen Genuss dieser CD gekommen bin! Ich wünsche Horst Weber, dass viele weitere Jazzfreunde die Möglichkeit bekommen, dieses gelungene Album kennen- und schätzen zu lernen! Hörproben gibt es auf den Produktseiten der unten aufgeführten Händler (Bestell-Buttons), oder direkt auf der Webseite von Horst Weber.

Horst Weber – Island View jetzt als CD bestellen bei:
Diesen Artikel bei Amazon.de bestellen
Diesen Artikel bei JPC bestellen

6.0/65votes
Voting statistics:
RatePercentageVotes
6100%5
50%0
40%0
30%0
20%0
10%0
Foto: Torsten Sukrow

Meine Tipps aus den Neuerscheinungen des Plattenmarktes vom 07. Dezember 2012

Wir steuern geradewegs auf das heilige Fest zu und die wichtigen Veröffentlichungen haben längst das Licht der Welt erblickt, damit sie rechtzeitig vor der Bescherung erworben werden können. Die Luft wird also spürbar dünner, was die Zusammenstellung dieser Liste zuweilen erschwerte. Nichtsdestotrotz habe ich mit etwas Geduld einen frischen Strauß Tipps aus den Veröffentlichungen vom 07. Dezember zusammengeklöppelt. Und dieser enthält trotz der erhöhten Herausforderung ein paar nette Titel z.B. von Shelby Lynne oder Tuó, das dritte und letzte Album der Green Day Trilogie sowie "Pandora's Box" von Aerosmith u.a. mit einigen alten, unveröffentlichten Songs. Von Black Sabbath gibt es nun auch die allseits beliebte Vinyl Collection der Alben von 1970-1978. Eric Clapton veröffentlicht zum 35. Geburtstag des Albums "Slowhand" selbiges in verschiedenen Editionen, die bei Sammlern bestimmt Anklang finden werden. Von der britischen Prog-Rock Band Curved Air kommen frühe Live-Aufnahmen der BBC heraus, bei denen teilweise auch Stewart Copeland (später The Police) trommelte und von Deep Purple (MK III) kommte ein Konzert aus dem Jahr 1975 als David Coverdale am Gesang zugegen war. Zu guter Letzt publizieren Metallica und Saxon neues Material auf DVD / Blu-ray. Na bitte, geht doch…

Die hingebungsvoll erstellte Liste der Veröffentlichungstipps vom 07. Dezember 2012:

Cover
Titel
Bestellen bei
Eric Clapton - Slowhand
Eric Clapton - Slowhand (Verschiedene Varianten)
Diesen Artikel bei Amazon.de bestellen
Green Day - Tre!
Green Day - Tre!
Diesen Artikel bei Amazon.de bestellen
Shelby Lynne - Live
Shelby Lynne - Live
Diesen Artikel bei Amazon.de bestellen
Diesen Artikel bei JPC bestellen
Tuó – Tales Of Life
Tuó – Tales Of Life
Diesen Artikel bei Amazon.de bestellen
Curved Air -  Airwaves - Live at BBC
Curved Air - Airwaves - Live at BBC
Diesen Artikel bei Amazon.de bestellen
Diesen Artikel bei JPC bestellen
Black Sabbath - The Vinyl Collection 1970-1978
Black Sabbath - The Vinyl Collection 1970-1978
Diesen Artikel bei Amazon.de bestellen
Diesen Artikel bei JPC bestellen
Deep Purple - Live In Paris 1975
Deep Purple - Live In Paris 1975
Diesen Artikel bei Amazon.de bestellen
Diesen Artikel bei JPC bestellen
Aerosmith - Pandora's Box
Aerosmith - Pandora's Box
Diesen Artikel bei Amazon.de bestellen
Diesen Artikel bei JPC bestellen
Metallica - Quebec Magnetic
Metallica - Quebec Magnetic [DVD & Blu-ray]
Diesen Artikel bei Amazon.de bestellen
Diesen Artikel bei JPC bestellen
Saxon – Heavy Metal Thunder – The Movie
Saxon – Heavy Metal Thunder – The Movie [DVD & Blu-ray]
Diesen Artikel bei Amazon.de bestellen
Diesen Artikel bei JPC bestellen
    
6.0/62votes
Voting statistics:
RatePercentageVotes
6100%2
50%0
40%0
30%0
20%0
10%0
Foto: ZDF / GF-Design

3sat Thementag – Pop Around The Clock – Sylvester 2012

Es ist bereits eine Tradition, dass 3sat an Sylvester die große Livemusik-Kiste öffnet und rund 24 Stunden am Stück "pop around the clock" sendet. Dieses Jahr ist die Auswahl à la bonne heure und dürfte für jeden etwas im Gepäck haben. Es fällt auf, dass eine ganze Menge Konzerte dabei sind, die erst dieses Jahr auf DVD / Blu-ray erschienen sind. Natürlich werden diese nicht in voller Länge gezeigt, aber die Highlights sind in der Regel mit an Bord. So dürfen wir uns an Sylvester u.a. auf Queen, Paul McCartney, Joe Bonamassa, Duran Duran, Udo Lindenberg, Robbie Williams oder Coldplay freuen. Ein Klick auf den Sendungstitel in der Tabelle führt Euch – sofern verfügbar – zur entsprechenden DVD / Blu-ray bzw. zur Künstlersuche bei Amazon.de. Solltet Ihr also Geschmack an den Konzerten finden, könnt Ihr z.T. direkt das vollständige Werk ordern. Alternativ kann der Festplattenrecorder auf Dauerbetrieb eingestimmt werden 🙂 Vor dem offiziellen Start des Thementages laufen früh morgens am 31.12.2012 ab 2.30 bereits drei Konzertmitschnitte von Medina, The Baseballs und Skunk Anansie bei 3sat!

Joe Bonamassa ist zu Sylvester auch bei "pop around the clock" auf 3sat dabei:
Joe Bonamassa - Foto: © Christie Goodwin

Die Liste der "pop around the clock" Konzerte für Sylvester 2012:

Uhrzeit Sendung Aufnahmejahr
5.30
Joe Bonamassa: Live from London and New York
k.A.
7.00
Gary Moore: Blues for Jimi
2007
8.00
Muddy Waters & The Rolling Stones: Live at the Checkerboard Lounge
1981
8.45
The Doors: Live at the Bowl '68
1968
9.30
The Doobie Brothers: Live at the Greek Theatre
1982
10.30
Alan Parsons: Eye 2 Eye - Live in Madrid
2004
11.30
Elton John: Live at Ibiza123 feat. Pnau
2012
12.15
Paul McCartney: Kisses on the Bottom
2012
13.00
Duran Duran: A Diamond in the Mind
2011
13.45
Sade: Bring Me Home
2011
14.45
Phil Collins: Live at Montreux
2004
15.45
Simon & Garfunkel: Old Friends
2003
17.15
Queen: Hungarian Rhapsody - Live in Budapest
1986
18.30
Udo Lindenberg: MTV Unplugged - Live aus dem Hotel Atlantic
2011
20.00
a-ha: Ending on a High Note - The Final Concert
2010
21.00
Shakira: Live from Paris
2011
22.00
Coldplay: Live at Glastonbury
2011
23.00
Kylie Minogue: Aphrodite - Les Folies
2011
0.00
Robbie Williams: Take the Crown
2012
1.15
Westlife: The Farewell Tour 2012
2012
2.00
Die Fantastischen Vier: MTV Unplugged II
2012
3.00
Silbermond: Nichts passiert - Live in Münster
2009
4.00
Tokio Hotel: Humanoid City
2010
4.45
Kasabian: Live at the O2
2011
5.45
Iron Maiden: En Vivo
2011
    
Foto "Joe Bonamassa": © Christie Goodwin

6.0/622votes
Voting statistics:
RatePercentageVotes
6100%22
50%0
40%0
30%0
20%0
10%0