Daniel Lanois – Belladonna


Der Erfolgsproduzent Daniel Lanois, der u.a. für Musikergrößen wie Peter Gabriel, Brian Eno, Emmylou Harris oder Bob Dylan tätig war, bringt immer auch mal wieder eigene Alben auf den Markt. Im Jahr 2005 hat er die CD Belladonna veröffentlicht.

Daniel Lanois – Belladonna
Die knapp 40 Minuten Musik lassen sich nur schwer einer Kategorie zuordnen. Es ist kein Rock, kein Jazz... Die Atmosphäre, die Herr Lanois jedoch mit Slideguitar und weiteren Instrumenten erzeugt, ist einmalig. Mal schwer melancholisch und dann wieder luftig und leicht schwebt man auf ambienten Klangteppichen oder zwischen weinenden Mariachi-Trompeten durch die ungewöhnlichen Soundkonstrukte. Die Songs wirken zum Teil merkwürdig, setzen sich jedoch angenehm in der Erinnerung fest und hinterlassen ein Verlangen dieses Werk immer wieder hören zu wollen. Besonders schön finde ich Titel Nr. 10 "Frozen", dessen harmonische Slidegitarrenklänge einen für das Instrument eher untypischen Song hervorbringen. In meinem CD-Player dreht sich diese Scheibe immer wieder zu meiner Begeisterung.

Album als MP3 bei Amazon.de kaufen:



Daniel Lanois – Belladonna als CD bei Amazon.de bestellen
Daniel Lanois bei Amazon.de suchen


0.0/60votes
Voting statistics:
RatePercentageVotes
60%0
50%0
40%0
30%0
20%0
10%0